„ALLE KINDERSCHÄNDER RAUS AUS DEM INTERNET“

 

Ziele der Gruppe:

  1. Homepage aufbauen
  2. Logo gestalten
  3. Kontakt zu Medienvertretern aufbauen
  4. Flyer & Plakataktionen entwerfen und ausführen
  5. Visitenkarten
  6. Newsletter
  7. Diskussionspodien aufbauen
  8. Einen Verein gründen

 

Erklärung des Projektes:

 

Wozu brauchen wir eine Homepage?

Um Informationen über unser Projekt weiter zu geben (Wer sind wir? Was sind unsere Ziele?) Wir wollen Kontaktpersonen (Psychologen, Ärzte) anführen, mit denen wir zusammenarbeiten. Welche Möglichkeiten habe ich als Opfer (Wohin kann ich mich wenden, Wo finde ich Selbsthilfegruppen? Wie kann ich mein Kind unterstützen?) Buchquellen und Buchtipps zu dem Thema. Dann stellen wir uns vor einen online Newsletter zu machen und einen Austausch (in Form eines Forums, Chats) für Betroffene!!!

 

Wozu brauchen wir ein Logo?

Ein Logo dient, um uns von anderen Gruppen abgrenzen zu können und unsere eigene Philosophie durchführen zu können. In weiterer Folge wird es, wenn es uns möglich ist einen Verein geben, der zuerst schwer erarbeitet werden muss und dazu gehört ein Logo. Dieses Logo soll unsere Arbeit wiederspiegeln.

 

 

Warum wollen wir zu Medienvertretern Kontakte knüpfen?

In Österreich ist dieses Thema noch ein sehr großes Tabuthema, so wie eigentlich auf der ganzen Welt. In Deutschland wurden schon öfters über andere Gruppen einige Berichte und wir wollen versuchen in Österreich auch diesen Durchbruch zu schaffen um die Bevölkerung aufzurütteln und darauf hinweisen, dass es nicht soweit kommen muss und das nicht einfach weggeschaut werden darf, sondern akut und aktiv daran gearbeitet werden muss. Wir hoffen mit Zeitungsartikeln, TV Berichten die mediale Aufmerksamkeit zu bekommen um dieses Thema gemeinsam mit den Medienvertretern unter die Leute zu bekommen.

 

Warum Flyer und Plakataktionen starten?

In  beliebten Einkaufsstraßen oder Einkaufszentren trifft man auf die größte Menschenmasse, man hat ein Altersschnitt von 0-99 und kann somit die meisten Leute ansprechen und sie auf dieses Thema aufmerksam machen.

 

Warum ein Newsletter?

Durch diesen Newsletter kann man die meisten Menschen erreichen, ich kann einen Newsletter per E-Mail schicken, per Post schicken und die Leute sind von unserem Projekt immer am neuesten Stand der Dinge (Was für Aktionen gerade geplant sind, Berichte von Ärzten oder Psychologen, aktuelle News u.v.m.) Die einzige Frage die sich uns stellt, wie oft sollte dieser Newsletter erscheinen?

 

Diskussionspodien & Vereinsgründung

Wir haben uns gedacht, dass wenn die Grundsteine für dieses Projekt gesetzt sind und die Mauern hochgezogen sind fehlt ja nur mehr das Dach des Projektes, damit es ein geschlossenes Projekt ist. Diskussionspodien sollten errichten werden für jede Altersstufe (4.Klasse VS – 4. Klasse HS, Jugendliche bis 18, Erwachsene und allgemeine Interessenten) Wozu dienen Diskussionspodien? (Sie sollen zur Aufklärung dienen und sollen schon den Kindern in jungen Jahren, die Augen und Ohren öffnen, Wir wollen selbst in Schulen fahren oder wir nehmen Ärzte oder Psychologen mit denen wir zusammen arbeiten mit um es euch näher zu bringen. Wenn wir fast am Ende unseres Projektes sind, und es genügend Mitglieder gibt, haben wir vor dieses Projekt in einen Verein umzuwandeln, was aber erst einmal jede Menge Arbeit in den anderen Punkten gibt und dann werden wir weiter sehen.

 

© 2012 „ALLE KINDERSCHÄNDER RAUS AUS DEM INTERNET“

Kostenlose Homepage von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!